Warum gilt das Selbstbestimmungsrecht der Völker nicht auch für Limbach?

Im Dezember 2008 sprachen sich bei einer Volksbefragung in Limbach 75% der BürgerInnen für eine Trennung von der Großgemeinde Kukmirn aus. Gestern wurde in Kukmirn im Gemeinderat ein diesbezüglicher Antrag unter Ausschluss der Öffentlichkeit behandelt und abgeschmettert. (nur 6 Stimmen für eine Gemeindetrennung). Das in der Charta der Vereinten Nationen festgehaltene „Selbstbestimmungsrecht der Völker“ und das eindeutige Votum der Limbacher und Limbacherinnen wird einfach ignoriert. Es lebe die Demokratie, Herr Bürgermeister Hoanzl …..

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Nicht kategorisiert abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s