Die „Große Koalition“ steht

Die „Große Koalition“ die man ja nach der letzten Wahl nicht mehr richtig als „Große“ bezeichnen kann wurde heute fixiert. Ein Grund einen Freudentanz aufzuführen ist das wahrlich nicht – wenngleich man die Ressortverteilung ansieht wo die SPÖ der ÖVP noch mehr entgegen gekommen ist und nun auch das Justitzministerium überträgt und so der ÖVP Exekutive und Judikative überlässt. Na hoffen wir mal das man im inhaltlichten eine deutliche Sozialdemokratische Linie erkennen kann….

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Politisches. veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Die „Große Koalition“ steht

  1. kochi schreibt:

    aja..

    captainmolotow.blogspot.com

    wo bist dann hin am fr?
    die irene is auf einmal allein mit der nana und dem bronko beim tinki gsessen..

  2. Thomas schreibt:

    oliver, könntest du bitte das verteidigungsministerium übernehmen ???

    das mitn darabos ist ja ein zirkus.

    mfg thomas gr

  3. armin schreibt:

    naja, die irene hat sich eben ihresgleichen gesucht 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s