Graf zum dritten Nationalratspräsidenten gewählt

Martin Graf wurde zum dritten Präsidenten des Nationalrats gewählt. Traurig, Traurig das ein bekennendes Mitglied der rechtsextremen Burschenschaft Olympia mit kaum Widerhall aus vor allem der SPÖ zum dritten Präsidenten des Nationalratspräsident gewählt werden kann.

Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes zur Burschenschaft Olympia: Hier

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Politisches. abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s